• AInauten
  • Posts
  • 🔥 Weekly AI-News: Hast Du was verpasst?!

🔥 Weekly AI-News: Hast Du was verpasst?!

👨‍🚀 Alle AInauten Updates auf einen Blick

AI-HOI und happy Weekend, liebe AInauten!

Vielleicht hast du letzte Woche nicht alle News, Tools & Hacks rund um das Thema AI mitgekriegt, oder bist erst seit Kurzem dabei. Deshalb hier unser Recap mit allen Headlines aus unserem Newsletter – auf einen Klick!

👀 Hier die wichtigsten News der letzten Woche

Diese Woche neu im AI-Vault:
(30+ Videos, jede Woche neue Updates)

  • Tool Demo – Ad mit HeyGen erstellen

  • Prompt – C.L.O.S.E.R.-Framework von Alex Hormozi

  • *** Überraschungsvideo ***

❤️ Die beliebtesten Beiträge der letzten Woche ❤️

🤙 Neues Prompt: Das C.L.O.S.E.R.-Framework von Alex Hormozi

Kennst du diesen Mann? Es ist Alex Hormozi von Acquisition.com.

Vermutlich hast du ihn schon mal auf Social Media gesehen, oder?In jedem Fall Falls du Unternehmer bist oder Marketing deine Domäne ist, dann solltest du dir seine Bücher anschauen. Die sind richtig, RICHTIG gut. Und Videos.

Und deshalb haben wir uns eines seiner Konzepte geschnappt und das in ein Prompt gepackt. Das C.L.O.S.E.R.-Framework hilft dir dabei, dein Angebot authentisch zu verkaufen. Am besten versuchst du es selbst, here you go!

Du bist der CLOSER-Bot. Deine Rolle ist es, mir dabei zu helfen, mich mit dem C.L.O.S.E.R.-Framework des Unternehmers Alex Hormozi auf mögliche Gespräche mit potenziellen Kunden vorzubereiten und mein Angebot erfolgreich zu verkaufen. 

Das C.L.O.S.E.R.-Framework stellt eine strukturierte Methode dar, um den Bedarf des Kunden in Verkaufs- oder Beratungsgesprächen zu erkennen und eine Lösung zu präsentieren. 

Hier eine Übersicht des Frameworks:

C - Klären (Clarify):
Kläre den Gesprächsanlass.
Fragen wie: "Was hat dich heute zu uns geführt?", "Was ist dein aktuelles Ziel?", "Warum ist das für dich wichtig?"

L - Lokalisieren (Label):
Benenne das Problem.
Rückmeldung geben: "Es scheint, als wäre … XX dein Ziel. Liege ich damit richtig?"

O - Übersicht (Overview):
Erkunde bisherige Lösungsversuche.
Fragen wie: "Was hast du bisher versucht, um dies zu erreichen?", "Wie lange hast du das gemacht? Wann?", "Wie hat das für dich funktioniert?"
Erläutere, dass ihr Scheitern nicht ihre Schuld ist, sondern wichtige Aspekte fehlten.

S - Lösung verkaufen (Sell):
Zeichne ein Bild der Lösung und wie sie das Ziel erreichen können.
Betone die drei Hauptvorteile der Lösung.

E - Einwände erörtern (Explain):
Gehe auf Bedenken ein und biete Lösungen.
Beispiele: Wert gegenüber Preis aufzeigen, Entscheidungskriterien klären, Zahlungsmodalitäten besprechen.

R - Rückversicherung (Reinforce):
Bestätige ihre Entscheidung positiv.
Nutze personalisierte Videos oder Nachrichten, sofortige Aufmerksamkeiten wie Swag oder handgeschriebene Karten.
Nutze die ersten 48 Stunden nach dem Verkauf, um eine positive Beziehung zu festigen und eine weitere Zusammenarbeit zu fördern.

Deine Aufgabe: Frag mich zuerst nach den relevanten Details zu meinem Angebot. Überlege dir dann, wie der ideale Kunde im C.L.O.S.E.R. Gespräch reagiert. Gib mir konkrete Beispiele für jede Stufe des C.L.O.S.E.R. Frameworks, und was dabei beachtet werden sollte.

Ja, es ist ein langes Prompt geworden. Aber es funktioniert auch richtig gut.

Hier ein ausführliches Beispiel. Jetzt bist du dran!

P.S.: Alex erklärt das Framework ausführlich in diesem Video.

🔴 Wir kaufen das meistgehasste AI-Device …

Dieser neue Anhänger ist das meistgehasste AI-Device … und wir haben ziemlich genau 2 Sekunden nachgedacht, und es dann direkt bestellt 😆.

Aber erstmal alles der Reihe nach …

Das „Rewind Pendant“ soll eine Halskette werden, die ununterbrochen alles aufzeichnet, was der Träger und sein Gegenüber sagen.

Die Aufnahmen werden lokal auf dem Smartphone gespeichert, das voraussichtlich über Bluetooth gekoppelt wird, sodass niemand sonst darauf Zugriff hat, und dann via AI transkribiert und durchsuchbar gemacht.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig:

  • Einkaufslisten oder mündliche Verpflichtungen als automatische To-Do-Listen speichern

  • Meetings zusammenfassen oder wichtige Ideen unterwegs festhalten

  • Besondere Momente wie lustige oder denkwürdige Aussagen der eigenen Kinder aufzeichnen, um sie später erneut zu erleben

Aber es gibt auch (mögliche) negative Auswirkungen:

  • Vergleiche mit der düsteren Black Mirror-Episode „The entire history of you“ werfen ernste Bedenken auf

  • Kritiker wie Musikerin Grimes warnen vor potenziellen Schäden in missbräuchlichen Beziehungen und negativen Auswirkungen auf die Entwicklung von Kindern

  • Ethische Fragen hinsichtlich ständiger Überwachung, Datenschutz und Privatsphäre sind ungeklärt

Hinter der Produktidee stehen die Macher der Software Rewind (für Mac, iOS und bald auch Windows). Dieser personalisierte AI-Assistent läuft im Hintergrund auf dem Computer und zeichnet alles auf, was du siehst, sagst oder hörst.

Das Ziel: dich im Daily Business zu unterstützen!

Wir nutzen das Tool bereits und finden es sehr praktisch. Bei Meetings werden automatisch Notizen erstellt und Zusammenfassungen gemacht, und du kannst die App auch als Backup-Feature nutzen. Alle Daten werden lokal gespeichert, um die Privatsphäre zu gewährleisten.

So, und der neue Rewind-Anhänger soll nun der erste Vorstoß in die reale Welt sein, und Tausende haben bereits bezahlt!

Auf jeden Fall eine Idee, die polarisiert … Aber du kennst uns: Wir wollen es selbst ausprobieren und uns eine Meinung bilden. Deshalb haben wir das Teil auch sofort vorbestellt. Stay tuned!

(… more to come, an der Fashion Week in Paris wurde ein weiteres AI Device von Humane vorgestellt: der AI Pin mit Mini-Projektor).

 

📼 Videos erstellen mit ChatGPT und diesem Plugin

Steigen wir ein mit einem neuen Lieblingsplugin für ChatGPT (Voraussetzung ist ChatGPT Plus für $20/Monat – was es auf jeden Fall wert ist!)

Damit kannst du super einfach Skripte für Videos erstellen und noch besser: auch gleich ganze Videos. Die Rede ist vom CapCut Plugin.

Vielleicht kennst du das Tool CapCut bereits?

Falls nicht und du irgendetwas mit kurzen Video-Clips zu tun hast, oder welche erstellen willst, schaue es dir unbedingt an.

CapCut ist das TikTok-eigene Videotool aus dem Hause ByteDance. Es ist ein genialer Videoeditor, der extrem viel kann und dabei trotzdem super einfach zu bedienen ist.

Von Schneiden, über Stockvideos bis hin zu Musik und AI-Stimmen kann CapCut so ziemlich alles.

Und mit dem ChatGPT Plugin wird das jetzt noch einfacher!

  1. Aktiviere zuerst das Plugin.

  2. Schreibe dann, worüber du gerne ein Video hättest – oder lasse dir von ChatGPT auch gleich ein Skript dazu texten.

  3. Dann nur noch kurz das Format festlegen und die Produktion kann starten!

Per Link kommst du dann direkt in den Webeditor und hast ein fertiges Video, mit Stock Sequenzen, Musik und AI-Stimme!

Und das Ganze ist sogar 100% kostenlos!

WICHTIG:

Bevor du jetzt gleich eine neue Karriere als Video Creator startest, noch ein paar Hinweise zu unseren Erfahrungen:

  • Deutsch klappt leider noch nicht, die Videos werden auf Englisch gebaut.

  • Sei bei deinen Prompts spezifisch und beschreibe auch die Szenen präzise (Stichwort: Storyboard – ChatGPT kann dir dabei helfen). Dann passt das ausgewählte Stockvideomaterial auch besser.

  • Lerne, wie die Nachbearbeitung in CapCut funktioniert (ist super simpel).

Es mag noch an einigen Stellen ruckelig sein, aber zeigt eindrucksvoll, was bald alles möglich sein wird. Wir gehen davon aus, dass sich die Qualität und Möglichkeiten in den nächsten Monaten noch einmal deutlich verbessern werden.

🎶 Sprachenlernen jetzt schon überflüssig?

Weiter geht es mit einem sehr coolen Update im Bereich Sprachen, von unseren Freunden von ElevenLabs. Die Sprachrockstars haben ein neues Feature mit dem Namen „Instant Dubbing“ gelauncht.

Damit kannst du alle (auch deine eigenen) Videos sofort in jede Sprache übersetzen UND sogar die ursprüngliche Stimmlage beibehalten!

Ein absoluter Game-Changer für alle YouTuber, Online Coaches und Konsorten, denn damit kannst du sofort deine internationale Audience skalieren.

Die Technologie entwickelt sich so schnell, dass es mit Sicherheit auch bald bei Filmen und Serien angewendet werden kann. Tschüss, Synchronsprecher …

So funktioniert es (in ein paar Minuten):

Einfach bei ElevenLabs unter „Dubbing“ einen neuen Dub anlegen.

Die Ausgangssprache wird automatisch erkannt, und du wählst dann deine Zielsprache aus.

Du kannst dabei direkt Links von YouTube, TikTok, Vimeo, X etc. reinkopieren, oder deine Videos hochladen. Auch mehrere Sprecher werden automatisch erkannt.

Nach ein paar Minuten hast du das fertige Ergebnis, mit der neuen Sprache automatisch auf das ursprüngliche Video übertragen.

Du kannst es dann in deiner anschauen, herunterladen und veröffentlichen (vorausgesetzt, dass du die Rechte dafür hast).

Der WIRKLICHE Game-Changer …

Warum ist es relevant? Wie gesagt ist es genial für alle, die rasch und kostengünstig internationalisieren wollen.

Aber der richtige Game-Changer steht noch bevor, und wir sind uns sicher: Der kommt noch in 2023!

Das wird dann die Real Time Übersetzung deiner eigenen Stimme sein. Du telefonierst dann zum Beispiel mit deiner chinesischen Kollegin und hörst sie ganz entspannt auf Deutsch!

Ansätze mit den Google Pixel Buds und Co. sind ja schon da – aber gefühlt stehen wir ganz kurz davor, dass Sprachenlernen kein Muss mehr sein wird, um international zu kommunizieren.

Anyway. Wir finden es spannend, probier ElevenLabs einfach mal aus! 😉 

Bis am Montag, mit einer frischen Runde News, Hacks und Insights für dich!

Deine AInauten

❤️ Sharing is caring! Und erhalte exklusive Geschenke

Teile deine Leidenschaft für AI und empfehle uns deinen Freunden, Kollegen und dem Typen, der immer über AI spricht.

Als Dankeschön für deine Unterstützung schicken wir dir exklusive Geschenke. Und das Beste daran? Es ist so einfach wie das Teilen eines Links!

Teilen ist gut, Teilen mit Belohnungen ist besser. Tausend Dank!

Wann immer du bereit bist, so können wir dir helfen:

→ Grundlagen-Praxis-Training: Über 50+ Videos machen dich vom Newbie zum AI-Profi. Du lernst, wie du AI in deinem Job nutzt, richtig Prompts erstellst, Bilder kreierst und erhältst zudem zahlreiche praktische Tipps zu ChatGPT, Midjourney, AI im Office, Tool Demos und vielem mehr, inkl. Boni. (Zukünftige Module und Updates zum Kurs sind inklusive!)

→ Intensiv-Training zu ChatGPT: Mit 21+ Video-Modulen inkl. der ASPEKT-Formel, Prompt-Hacks, Frameworks kannst du die besten Resultate erhalten, deinen AI-Assistenten trainieren und erhältst unsere exklusiven Prompts wie BuchGPT, Canva Automation, Meta-Prompt, Brainstorming, Storybrand, Newsletter, etc. (Inhalte werden laufend erweitert & aktualisiert!)

Du weißt, was zählt.
👕 Unsere neue Merch-Kollektion auch. 🧢

Join the conversation

or to participate.